News

Promoton heisst jetzt nice noise

Vor 25 Jahren gründete Bobby Gertsch in Wynigen Promoton. Die Firma spezialisierte sich früh auf Audio- und Radiowerbung und erarbeitete für Kundinnen und Kunden wie die Migros Aare oder diverse Berner Privatradios und KMU klingende Inhalte.

In den letzten Jahren erweiterte Promoton, nun in der Stadt Bern beheimatet, die Kernkompetenzen und setzt heute verstärkt auf neuartige multimediale Inhalte und Konzepte für den Info- und Entertainmentbereich. Zum Angebot von nice noise zählen Spots, Soundtracks, packende Videos und Immersive Audio.

Der Name nice noise wie auch das neue, tanzende Branding, umgesetzt durch die renommierte Berner Agentur Studio Thom Pfister, betonen den erweiterten Firmenfokus, der alle Sinne anspricht. Das junge und hochkreative Team von nice noise setzt voller Leidenschaft die Visionen der Kundinnen und Kunden um und kreiert neue Hörerlebnisse.
Den Kreationen von nice noise begegnet man am Radio, im Kino und Fernsehen, in Museen und Ausstellungen oder bei Events, die über die Schweizer Grenzen ausstrahlen.

Bobby Gertsch, seine Firmenpartner Nadja Ender und der umtriebige Komponist und Sounddesigner Moritz Schneider sowie das dynamische Team bringen die
nice-noise-DNA so auf den Punkt:

«Ton, Musik und Bewegtbild ist unsere Passion. Mit grossem Engagement arbeiten wir mit Menschen für Menschen. Leidenschaftlich, familiär und mit höchster Qualität. Wir wollen nicht das grösste Studio sein, sondern eines der Besten.»